Das Justitia-Paradoxon – Der Kampf für eine bessere Justiz

…um die Gesellschaft abzusichern.
___________________________________

Gegen Lethargie hilft Aktion,
gegen Dummheit hilft Intelligenz,
gegen Feigheit hilft Mut,
gegen Arroganz hilft das Zurückholen in die Realität

und

gegen eine Justiz, die ihre eigenen Gesetze und die Grundrechte mit Füßen tritt, hilft „Das Justitia-Paradoxon“!

Wofür ist diese Webseite gut? Was uns antreibt und warum jeder Bürger Deutschlands ein Interesse an unseren Projekten haben sollte, erfahren Sie hier. Was der Name „Das Justitia-Paradoxon“ bedeutet, erfahren Sie hier: Justitia.

___________________________________

Liveberichte aus der Justizvollzugsanstalt Wittlich

Quasi live (mit der naturgemäßen Verzögerung von wenigen Tagen aufgrund der Situation), haben wir zwei Live-Projekte installiert:

Zum einen das Knasttagebuch. Hier wird über aktuelle Ereignisse live aus der JVA Wittlich berichtet, um auf die Situation aufmerksam zu machen. Mal ganz im Ernst, was weiß die Gesellschaft wirklich vom tatsächlichen Leben in einem Gefängnis? Hier erfahren Sie es – im Knasttagebuch.

Zum anderen die Rezepte der Woche. Diese werden Ihnen ebenfalls live aus der Justizvollzugsanstalt Wittlich präsentiert, um auf die Ernährungssituation hinzuweisen. Hier geht´s zu den spannenden Rezepten der Woche.

___________________________________

News

Lesen Sie die neuesten Meldungen auf unserer neuen News-Seite.

Neues auf das-justitia-paradoxon.de (Quickview)

26.06.2019 – DJP ist wieder online. Sie werden in Kürze erfahren, wieso das in letzter Zeit nicht mehr der Fall war. Außerdem empfehlen wir Ihnen, unseren Twitter-Account DJP-Monitoring zu speichern. Dort können Sie erfahren, wo sich DJP und die anderen Projekte befinden, wenn sie nicht mehr unter den gewohnten Internetadressen zu erreichen sind.

10.12.2019 – Statement des inhaftierten Seitenbetreibers von Das Justitia-Paradoxon.

05.12.2019 – Die Beschreibung der JVA Wittlich wurde umfangreich erweitert.

04.12.2019 – Ein anderer Gefangener der JVA Wittlich meldet sich auf DJP zu Wort.

04.12.2019 – Neue Provokation durch die JVA Wittlich.

04.12.2019 – Bakterien und Viren befallen keine Wärter.

04.12.2019 – Gefangene in der JVA Wittlich von Mittwoch Abend bis Montag Morgen knapp 100 Stunden eingesperrt.

29.10.2019 – Ist die Notlage in der JVA Wittlich endlich beendet?

29.10.2019 – Die JVA Wittlich rüstet durch bessere Waffen auf.

29.10.2019 – Gefangene können DJP helfen, den Strafvollzug in die richtige Richtung umzuleiten. Mehr erfahren.

07.10.2019 – Die JVA Wittlich handelt immer absurder.

07.10.2019 – Polizeivernehmung ohne Vorladung in der JVA Wittlich.

07.10.2019 – Das Vollzugsplanfiasko in der JVA Wittlich geht weiter. Mehr erfahren.

04.10.2019 – Der irrwitzige und naive Anti-Drogenkampf der JVA Wittlich, der die Resozialisierung erschwert. Mehr erfahren.

04.10.2019 – Teilweise desolate medizinische Versorgung in rheinland-pfälzischen Gefängnissen.

29.09.2019 – Das Justitia-Paradoxon: Ein Bekenntis zur Demokratie.

13.09.2019 – Die Wahrheit zur JVA Wittlich.

13.09.2019 – Steht die nächste „Revision“ der JVA Wittlich bevor. Mehr erfahren.

09.09.2019 – Ertappt! Falschbehauptungen durch Justizbedienstete der JVA Wittlich. Mehr erfahren.

09.09.2019 – Verhandlung in der der Revision gegen die Angeklagte D. (Dezernentin und stellvertretende Anstaltsleiterin der JVA Wittlich) und einen anderen Justizbediensteten bzgl. der Verurteilung durch das Landgericht Limburg u.a. wegen fahrlässiger Tötung vor dem Bundesgerichtshof in Karlsruhe am 25. September 2019. Mehr erfahren.

17.08.2019 – Kein Anstaltsarzt in der JVA Wittlich. Mehr erfahren.

17.08.2019 – Warum ist DJP so wichtig?

15.08.2019 – Waren die mit der Justiz Rheinland-Pfalz zusammenhängende Todesfälle mitverantwortlich für die Rückverlegung des Autors von DJP? Mehr erfahren.

04.08.2019 – Warum war DJP offline? Mehr erfahren.

18.11.2017 –  Liebe Leser: Wir haben Sie erhört. Ab jetzt sind alle Seiten und Artikel über die sozialen Netzwerke teilbar bzw. zu liken.

18.11.2017 – Off-Topic: WhatsApp-Nachrichten mit einem Trick noch nach einer Woche löschen. Weiterlesen.

18.11.2017 – Die Kapitelübersicht über das Buch „Das Justitia-Paradoxon“ ist online. Weiterlesen.

12.11.2017 – Alle deutschen Gefängnisse wurden auf Justizvollzugsanstalt.com eingepflegt. In den kommenden Wochen kommen die Beschreibungen der einzelnen Anstalten, alle Justizgesetze und zu jeder Anstalt ein Forum zum Austausch dazu.

11.11.2017 – Ausbeutung rheinland-pfälzischer Strafgefangener, um den Landeshaushalt in Ordnung zu bringen. Weiterlesen.

11.11.2017 – Aus gegebenem Anlass: Gefangene müssen nicht mit dem hauseigenen Polizist sprechen. Weiterlesen.

10.11.2017 – Off-Topic: Flughafen „BER“ – ein deutsches Vorzeigeprojekt. Weiterlesen.

10.11.2017 – Was ist „Justitia“ und was bedeutet „Das Justitia-Paradoxon“? Weiterlesen.

10.11.2017 – Helfen auch Sie als Justizangehörige(r), Missstände in der Justiz aufzuklären. Weiterlesen.

05.11.2017 – Das DJP-LJVollzG RLP. Weiterlesen.

05.11.2017 – Was ist ein 109er? Weiterlesen.

05.11.2017 – Wir bedanken uns für 200 Facebook-Fans!

04.11.2017 – Neue DJP-Sparte: Off-Topic. Paradoxes, Verrücktes, Lustiges, Trauriges und allerlei aus Politik, Polizei und Strafverfolgung. Weiterlesen.

Weitere News des Quickviews in unserem Archiv.

Das Buch

„Das Justitia-Paradoxon“
Die Resozialisierungslüge

Leseprobe anzeigen

Voraussichtlicher Erscheinungszeitraum: Jahr 2020

Bei dem Foto handelt es sich um ein vorläufiges Musterexemplar. Das tatsächliche Produkt kann also von dieser Abbildung abweichen!

Über nachfolgendes Formular können Sie sich eintragen, um dann unverbindlich informiert zu werden, sobald das Buch erschienen ist.

Datenschutz/Hinweise:

Durch das Ausfüllen und Absenden des nachfolgenden Formulars geben Sie keine Bestellung auf und nehmen auch sonst keinen kostenpflichtigen Dienst in Anspruch. Nach Erscheinung des Buchs werden Sie einmalig informiert, dann werden Ihre Daten endgültig gelöscht.

Ihre Daten werden niemals an Dritte weitergegeben!

 

Disclaimer: Dies ist keine offizielle Seite irgendeiner Justizbehörde, insbesondere nicht der JVA Rohrbach und/oder der JVA Frankenthal. Ich, der Seitenbetreiber, bin weder für eine Justizbehörde tätig oder in irgendeinem anderen Staatsdienst. Ich berichte lediglich frei -gemäß der verfassungsrechtlich geschützten Medien-, Presse- und Meinungsfreiheit- über meine Erlebnisse mit den Justizbehörden!