WhatsApp-Nachrichten nach bis zu einer Woche löschen

Heute wirklich mal sehr off-topic. Nützlich aber allemal. WhatsApp hat vor Kurzem eine neue Funktion eingeführt. Mit dieser lassen sich WhatsApp-Nachrichten nach dem Versenden noch löschen. Nicht nur auf Ihrem Gerät, sondern auch auf dem Ihres Chatpartners. Die Sache hat aber leider einen Haken: Dies ist offiziell nur bis zu 7 Minuten nach dem Versenden möglich.

Allerdings gibt es einen kleinen Trick, mit dem das noch bis zu sieben Tage nach dem Versenden möglich ist. Diesen möchten wir Ihnen hier erklären – Schritt für Schritt:

  1. Starten Sie den Flugmodus und stellen Sie sicher, dass Sie keine WLAN-Verbindung mehr haben.
  2. Schließen Sie WhatsApp komplett, durch Erzwingung die App zu beenden.
  3. Stellen Sie nun das Datum und die Uhrzeit um. Wichtig: Einen Zeitpunkt einstellen, der vor dem Versenden der zu löschenden Nachricht liegt.
  4. Öffnen Sie wieder Whatsapp, tippen Sie länger auf die zu löschende Nachricht und halten Sie diese etwas länger.
  5. Um diese zu löschen dann „Löschen“ -> „Für alle löschen“ auswählen.

Auch in diesem Falle wird die Nachricht beim Empfänger gelöscht.

Hinterlasse einen Antwort